Was ist ein TSA-Schloss?

Schützen Sie ihr Gepäck mit einem Koffer- bzw. TSA-Schloss

 

Jeder der in die Ferne verreist und seinen Koffer aufgeben muss, sollte ihn so versperrt haben, sodass es für niemanden leicht ist an Ihre persönlichen Gegenstände dranzukommen. Es ist ein sehr unangenehmes Gefühl, wenn man merkt, dass jemand an privaten Sachen herumgewühlt hat, auch wenn sich im Koffer nichts Hochwertiges befindet.  Im Gegensatz zu früher haben Koffer heutzutage ein Schloss integriert, welches mit einem Zahlencode verriegelt werden kann. Je nach Hersteller haben Koffer verschiedene Arten von Schlössern, von einem einfachen Zahlenschloss bis hin zu einem Schloss mit TSA-Funktion.

Verriegeln sie ihren Koffer vor dem Aufgeben

Trotz Verriegelung sollte man jedoch keine Wertsachen mit aufgeben

Wertsachen sind am besten im Handgepäck aufgehoben

 

 

 

 

Was genau ist ein TSA-Schloss und wofür ist es gut ?

 

Ein TSA-Schloss ist ein internationales Verschlusssystem mit einer Schlüsselvorrichtung für Zölle, die verdächtige Koffer genauer von innen betrachten wollen, wenn bei der Gepäckdurchleuchtung unerkennbare oder verbotene Materialien aufzufinden sind. Ein TSA-Schloss dient also dafür, dass wenn sie ihr Koffer aufgegeben haben und die autorisierten Beamten vom Zoll ihn öffnen wollen, dass sie das auch problemlos in ihrer Abwesenheit machen können. Der Zoll verfügt über einen TSA-Generalschlüssel womit er Schlösser von Koffer öffnen kann, ohne dass man das Reisegepäck dabei beschädigen muss. Früher ist es hin und wieder vorgekommen, dass Gepäckstücke aufgeschnitten oder das Schloss aufgebrochen wurde damit der Zoll sichergehen konnte, dass der Koffer auch „safe“ ist. Es ist daher ratsam, dass Sie bei einem Kofferkauf darauf achten, dass das Schloss auch eine TSA-Vorrichtung besitzt. In unserem Online Shop finden sie viele namhafte Hersteller, die ihre Koffer mit einem TSA-Schloss versehen haben. Wichtig ist dies vor allem bei Reisen in die USA, da ist es sogar fast ein Muss wenn sie ihren Koffer verriegelt aufgeben möchten. Benannt ist das Schloss nach der US-amerikanische Transportation Security Administration – Behörde die auf strengste Reisegepäckkontrollen am Flughafen bestehen, nachdem die Sicherheitsmaßnahmen sehr verschärft worden sind.

 

 

 

Sehr wichtig ist ein TSA-Schloss bei USA Reisen

Nur der Zoll verfügt über den TSA-Generalschlüssel

Ein Zettel weist darauf hin, dass ihr Koffer durchsucht wurde

 

 

Wie erkennt man ein TSA-Schloss ?

 

Ein TSA-Schloss ist meist mit einem roten diamantförmigen Logo gekennzeichnet, mit einer roten Fackel oder mit dem Schriftzug "TSA". Diese Kennzeichnungen sind original und somit auch zugelassen. TSA-Schlösser gibt es entweder mit einem Zahlencode oder mit Schlüssel zu kaufen, hier gibt es keine großen Unterschiede bezüglich der beiden Vorrichtungen, sondern nur wie Sie es gerne handhaben. Bei einem Zahlencode, das standardgemäß auf 000 vorprogrammiert ist können sie beliebig drei Zahlen eingeben die sie sich allerdings zum wieder öffnen gut merken sollten. Zahlenschlösser die in einem Koffer integriert sind, sind je nach Hersteller und Modell unterschiedlich einzustellen, sowie Schlösser die sie extra für ihren Koffer kaufen. Externe TSA-Schlösser sind zudem auch mit Schlüssel erhältlich, die sie zum Kauf doppelt erhalten -  hier ist die Handhabung deutlich einfacher, jedoch sollte man gut drauf achten den Schlüssel nicht zu verlieren. Grundsätzlich sollte eine Gebrauchsanweisung im Lieferumfang bei Koffern mit einem TSA-Schloss und bei externen Zahlenschlössern inbegriffen sein. Bei weiteren Fragen zu einem TSA-Schloss können Sie uns gerne über unsere kostenlose Kundenhotline erreichen.

Original TSA-Schlösser sind mit bestimmten Logos und Aufschriften versehen

Verriegeln können sie das Schloss mit einem Schlüssel oder Zahlencode

☎Unsere kostenlose Kundenhotline finden Sie hier.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel