Über uns

 

Über 85 Jahre, Qualität und Service
 

Es war 1928, als Heinrich Kopf, Fabrikant für Handtaschen, in Augsburg seine Produkte verkaufte.
Als er erfuhr, dass das Lotzbeck-Anwesen von der Stadt Augsburg gekauft und zum neuen Stadtmarkt umgebaut werden sollte, beschloss er, seine Fabrikation aufzugeben und eröffnete im Jahr der Weltwirtschaftskrise am 29.9.1929, an der Ecke Stadtmarkt/Annastraße, sein Lederwarengeschäft.

Der gewiefte Kaufmann konnte sich schnell in Augsburg behaupten und Koffer-Kopf wurde zu einem weithin angesehenen Einzelhandelsgeschäft, bei dem die Auswahl, Qualität und Preisleistung stimmen.

1944 wurden das Gebäude und der 50 qm große Verkaufsraum bei einem Luftangriff zerstört.
Bis zum Wiederaufbau 1949 war die Firma Koffer-Kopf im befreundeten und unweit gelegenen Modehaus Fischer untergebracht.

Im November 1957 wurde eine weitere Filiale in Augsburgs Nachbarstadt Friedberg eröffnet.

Heinrich Kopf vererbte 1959 die Firma Koffer Kopf an seine verheiratete Tochter Gertrud Faller. Ihr Mann, Georg Faller, übernahm die Geschäftsführung. Unter seiner Leitung wurden die Geschäfte mehrfach umgebaut und erweitert.

Verbunden mit den Zielen, den Kunden ein Höchstmaß an Zufriedenheit, Service und Auswahl zu bieten, übernahm im Jahr 1991 Jürgen Faller in der dritten Generation die Geschäftsleitung.

Zur Zeit deckt Koffer-Kopf mit 9 Verkaufsstellen alle Bereiche des Lederwarenfachhandels ab.
Kundenzufriedenheit und Kundennähe stehen heute wie damals an erster Stelle.  
 

 

Unser Team ist unsere Stärke

 

Teamfoto2013

 

 

Durch Kundenorientierung, vorbildlichen Service und anerkannte Fachkompetenz sind wir ein führendes Fachgeschäft in Augsburg, Nürnberg, Kempten, Stuttgart, Neu-Ulm und Friedberg.

Diesen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unserem leistungstarken Team!

 

 

Möchten auch Sie Teil unseres erfolgreichen Teams werden? - Dann informieren Sie sich direkt auf unserer Karriere-Seite.

 

 

 

Zuletzt angesehen